16. Januar 2017

Lieblingsfotografen Henryk Nier

Vor langer langer Zeit gab’s hier auf dem Blog mal einen Sonntagslink, bei dem ich auf Fotografen, die mich irgendwie inspiriert und interessiert haben, verlinkt habe. Ich bin der Meinung, dass Orientierung an anderen Fotografen und ihren Fotos ultra wichtig für die eigene fotografische Entwicklung ist, auch deshalb bekommen fast alle RIPKEDEMY-Absolventen die Aufgabe, jede Woche neue Fotografen zu lokalisieren und mir zu schicken. Entstanden ist in den letzten Wochen eine Sammlung vieler guter Fotografen und Bilder, und da ich den Blog ja kaum noch nutze will ich jetzt hier jede Woche einem RIPKEDEMY-Absolventen die Möglichkeit geben, erst von Montag bis Samstag jeden Tag einen neuen Fotografen vorzustellen, der ihn inspiriert, um dann am Sonntag über sich selbst zu schreiben und seine besten Bilder und Webseite zu verlinken.

Den Anfang macht Henryk Nier, Fotograf aus München. Am Sonntag werdet ihr mehr über ihn erfahren, heute stellt er mit Yousuf Karsh den ersten seiner Lieblingsfotografen vor.

screen-shot-2017-01-15-at-14-37-11 screen-shot-2017-01-15-at-14-37-36 screen-shot-2017-01-15-at-14-37-45 screen-shot-2017-01-15-at-14-37-53 screen-shot-2017-01-15-at-14-38-03

1 Kommentar

  1. Mega coole Idee! Ich bin gespannt auf die Beiträge, die noch kommen.

Schreibe einen Kommentar