28. August 2014

Burning Man

 

23 Kommentare

  1. crazy as hell

  2. Hammer Serie! Ich lag zum Teil schon lachend auf dem Boden.

  3. Ich muss da unbedingt auch mal hin, sag ich jedes Jahr wenn ich wieder irgendwo aktuelle Fotos sehe…

  4. Ich hab den Beitrag in meinem RSS-Reader angeschaut und ohne darauf zu achten von welchem Blog er ist wusste ich nach den ersten paar Fotos, dass muss von Paul Ripke sein.
    Ich finde es immer wieder beeindruckend, wenn ein Stil und die Post so prägnant sind, dass man den Fotografen erkennt.

    Ich hab mir auch vor einigen Wochen den „Zum Glück in die Zukunft II“ gekauft und bin begeistert. Nicht nur von den Bildern, sondern auch dass du auf gewinn verzichtest, dass man sich das Buch auch als Student noch leisten kann.

  5. Paul, eine großartige Serie ist das. Einfach nur der Wahnsinn. Großartig! Danke, dass du uns teilhaben lässt.

  6. Die Bilder … der Hammer! :D

  7. Das haut richtig rein.
    Sehr schön…..

  8. die fotos killen wieder alles alter! emotionen werden richtig gut transportiert, man fühlt sich fast als wäre man selbst da. aber alter, so viele ekelhaft nackte..

  9. Sehr schräge Leute. Bestimmt hat dir das Bild, indem der Mann nackt auf den Beinen der liegenden Frau rumturnt am meisten Spass gemacht ;)

  10. Echt starkes Event!
    Klasse Fotos, die skurielen Yoga Übungen finde ich besonders strange!

  11. Geile Scheiße Herr Rippke! Ich MUSS da auch endlich mal hin :) tolle Serie!

  12. yessss!!! thx for the impressions …. have to be there once ….

  13. Tolle Fotos – speziell in der „blauen Stunde“ die Schatten – wunderbar mit Bildern Deinen Aufenthalt dokumentiert.

  14. Hammer Reihe. Sind so einige Goldstücke dabei. Und Skrill und Diplo waren auch am Start. Bzw. sind, läuft ja noch ein bisschen!

  15. Oh man…

    Manchmal wünsche ich mir, auch ein bißchen verrückt zu sein. Nach diesen Bildern ganz besonders! :D

    Umwerfende Momente, du holst mich immer wieder ab!

    Klasse :)

  16. Grandiose Serie, der Bildlook erinnert sehr stark an Analo, gefällt mir sehr. Musst du mal schreiben wie du das machst.
    Herzliche Grüße
    Gerhard

  17. Die Dokumentation dieses Events ist dir aber sowas von gelungen. Emotionen und Feeling der Leute die dort waren werden unglaublich gut transportiert!

  18. Super Fotos!
    Mich interessiert, ob du deine Kamera gegen Staub und Sand geschützt hast?

  19. SENSATIONELLE FOTOS!!!! Ich liebe Deine Arbeiten. Der verdammte Wahnsinn!!! Absolut!!!

Schreib einen Kommentar